2008 Brasilien

Die 20 Musikanten gaben dort in mehreren Gemeinden oberschwäbische Blasmusik zum Besten und lösten große Begeisterung bei den Brasilianern aus. Weiter führte die Reise zu den beeindruckenden Iguaçu-Wasserfällen ander Grenze zu Argentinien und Paraguay und zum Wasserkraftwerk Itaipú. Danach ging es über verschiedene Zwischenstationen mit musikalischen Auftritten in Entre Rios bei ehem. Donauschwäbischen Emigranten und in Curitiba für drei Tage zum Ausspannen an den Strand von Ubatuba, eine Stadt in der Nähe von São Paulo mit vielen schönen Buchten und Inseln vor der Atlantikküste.

Nächster Höhepunkt war Rio de Janeiro mit Copacabana, Zuckerhut und Christusstatue auf dem Corcovado. Schließlich führte die Reise nach Guaratinguetá, wo ein Werk der Firma Liebherr, die Wallfahrtskirche Aparecida und eine Kindertagesstätte unter der Leitung der ehemaligen Eichbühlerin Sofie Maucher besucht wurde. Nach zweieinhalb Wochen kehrte die Gruppe mit vielen schönen Eindrücken und Erlebnissen nach Erlenmoos zurück.

Logo

Mitglied im Blasmusik-Kreisverband Biberach e.V.

Adresse:

Joseph-Gabler-Straße 24
88416 Ochsenhausen
Email: info@musikkapelle-erlenmoos.de